Absetzung für Abnutzung


Absetzung für Abnutzung
Absetzung für Abnutzung,
 
Abkürzung AfA, Steuerrecht: die Verteilung von Anschaffungs- und Herstellungskosten abnutzbarer Wirtschaftsgüter auf die Jahre der betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer. Dabei kann der Steuerpflichtige im Rahmen der Einkünfteermittlung die AfA als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abziehen (§ 7 Absatz 1 bis 5a EStG).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Absetzung für Abnutzung — Als Absetzung für Abnutzungen (kurz AfA; handelsrechtlich Abschreibungen) wird die steuerrechtlich zu ermittelnde Wertminderung von Anlagevermögen bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Abgrenzung 3 Arten der Absetzung für Abnutzung …   Deutsch Wikipedia

  • Absetzung für Abnutzung (AfA) — 1. Begriff: Das steuerrechtliche Pendant zur handelsrechtlichen (planmäßigen) Abschreibung. A. ist die Verteilung der ⇡ Anschaffungskosten und ⇡ Herstellungskosten auf des ⇡ abnutzbaren Anlagevermögens auf die Jahre der betriebsgewöhnlichen… …   Lexikon der Economics

  • Absetzung für Substanzverringerung — Absetzung für Substanzverringerung,   Abkürzung AfS, Steuerrecht: entsprechend der Absetzung für Abnutzung (AfA) auf Wirtschaftsgüter anzuwendende Abschreibungsregel, die den Verbrauch der Substanz bei Steinbrüchen, Bergbauunternehmen u. ä.… …   Universal-Lexikon

  • Absetzung für außergewöhnliche technische oder wirtschaftliche Abnutzung (AfaA) — steuerlich zulässige Form der außerplanmäßigen Abschreibung (§ 7 I 6 EStG), vorausgesetzt, das Wirtschaftsgut ist in seiner Nutzungsfähigkeit beeinträchtigt. Das steuerliche Wahlrecht zur Vornahme einer AfaA wird wegen des ⇡… …   Lexikon der Economics

  • Abschreibung für Abnutzung — Als Absetzung für Abnutzungen (kurz AfA; handelsrechtlich Abschreibungen) wird die steuerrechtlich zu ermittelnde Wertminderung von Anlagevermögen bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Abgrenzung 3 Arten der Absetzung für Abnutzung 3.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Abnützung — Abnutzung einer 5 Cent Münze Unter Abnutzung versteht man die Wertminderung oder die qualitative Minderung einer Sache, die durch ihren Gebrauch herbeigeführt wird. Der technische Begriff für die ungewollte Minderung der Eigenschaften heißt… …   Deutsch Wikipedia

  • Abnutzung — einer 5 Cent Münze Unter Abnutzung versteht man die Wertminderung oder die qualitative Minderung einer Sache, die durch ihren Gebrauch herbeigeführt wird. Der technische Begriff für die ungewollte Minderung der Eigenschaften heißt Verschleiß. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Absetzung (Steuerrecht) — Absetzung bezeichnet im Steuerrecht die zulässigen Abzüge von Sonderausgaben und Werbungskosten bei Einkommens und Ertragssteuer und die für abnutzbare Güter des Anlagevermögens erfolgende Abschreibung. Inhaltsverzeichnis 1 Steuerrecht 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Abnutzung — 1. A. im Sinn des wirtschaftlichen Werteverzehrs: ⇡ Abschreibung. 2. Steuerliche Berücksichtigung: Führt zu ⇡ Absetzung für Abnutzung (AfA). 3. Versicherungswirtschaft: A. wird insofern berücksichtigt, als i.d.R. (sofern nichts anderes… …   Lexikon der Economics

  • AfA — Absetzung für Abnutzung, steuerrechtlich anrechenbare Wertminderung eines Wirtschaftsgutes. Der jährliche Abschreibungsbetrag errechnet sich bei der linearen Abschreibung aus den Anschaffungskosten, dividiert durch die in den AfA Tabellen der… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens